Wer bezahlt was?

Die Honorare und die Reisekosten sowie die allfälligen Übernachtungskosten der Autor/-innen und Übersetzer/-innen werden durch die ch Stiftung bezahlt. Die Schulen können sich mit freiwilligen Beiträgen an den Kosten beteiligen.

Das Projekt wird ermöglicht durch die Unterstützung der Oertli-Stiftung.

Logo-Oertli-Stiftun-klein

ch Reihe an den Schulen

Incardona-Oesch.jpg
Der Autor Joseph Incardona und Daniel Oesch, der Übersetzer seines Buchs "Permis C / Nächster Halt: Brig" zu Besuch an der Kantonsschule Sargans. en savoir plus

Foto-Zschokke-Zuercher

Erhalten Sie einen Eindruck der Begegnung mit Matthias Zschokke und seiner Übersetzerin, Patricia Zurcher, am Seeland Gymnasium in Biel.
Mehr erfahren

Neuerscheinungen

Tout est toujours beau

Weber, Julia

Tout est toujours beau

Newsletter

Informieren Sie sich über die aktuelle Ausschreibung.

Newsletter abonnieren